Die Delegierten der UFZ bei der Kammerversammlung der ZÄKWL

Die Delegierten der UFZ bei der Kammerversammlung der ZÄKWL

Die Unabhängigen Freien Zahnärzte (UFZ) sind eine standespolitische Gruppierung in der Region der Zahnärztekammer Westfalen-Lippe.

Gegründet 1989, verstehen wir uns als personelle Alternative zum Freien Verband Deutscher Zahnärzte (FVDZ) in der Region Westfalen-Lippe.

Zur Zeit repräsentieren wir mit rund 23% der Delegierten diesen Anteil der Zahnärzte in der Kammerversammlung der ZÄK Westfalen Lippe und in der Vollversammlung der KZV Westfalen-Lippe.

Engagieren Sie sich, unterstützen Sie uns oder kandidieren Sie auf unseren Listen. Hier finden Sie die Formulare für die Zustimmung oder Unterstützung für jeden Wahlbezirk.

Unsere Ideen und unsere Programmaussagen finden sie im Hammer Programm! Unser Vorstand besteht aus 5 Personen.


 

.

Aktuelles

 

Die UFZ hat sich am Montag Abend mehrheitlich für eine enge Kooperation und eine Koalition mit dem Freien Verband Deutscher Zahnärzte entschieden.

Nach kontroverser Diskussion sahen die Mitglieder eine gute Chance, durch diese Koalition die wahlpolitischen Ziele auch tatsächlich umzusetzen  anstatt  weitere 6 Jahre in der Opposition zu verbringen.

 

In den nächsten Tagen werden Dr. Fricke und Dr. Bordan mit den Vertretern des FV einen Koalitionsvertrag schließen.

 

Werden Sie Mitglied!

 

Hier können Sie die Beitrittserklärung herunterladen.

Einfach das nachstehende Bild anklicken.

 

Beitrittserklärung